Onlineportal Michael Stolle..Michael FACEBOOK.com..Michael MySpace.com..Michael Twitter.com..Michael Youtube.com..Michael WeBlog

GÄSTEBUCH..HELP..SITEMAP..UpDATE..WEBMASTER..ZENTRAL-FORUM

HOME.

SUCHE.

CHAT.Hallo! Nur wenn Du Michaels Photo siehst, ist er online!.

DEINE.FRAGEN.

KONTAKT.

IMPRESSUM.

Susann und Michael direkt schreiben! UpDate:.23.11.2016

SEITE fa18

.

.

Seiteninhalt
Die Untersuchung mit dem Spekulum - Teil 2
Mit einem Handspiegel während der Untersuchung sich betrachten können


Das Spekulum wird im geschlossenen Zustand eingeführt - es kann etwas zwickenDu brauchst keine Angst vor dieser Untersuchung zu haben. Wenn Du Dich entspannst, tut sie nicht weh. Atme bewusst ein und aus und lass den Po etwas nach unten sinken, dann lässt Du automatisch die Muskeln im Bauchbereich locker.

Die Ärztin oder der Arzt wird das Spekulum nicht ruckartig einführen, sondern sehr vorsichtig Stück für Stück vorschieben, bis sie den Spiegel richtig platziert hat.

Dann stellt sie die beiden Zungen fest oder bittet die Arzthelferin, die obere der beiden Metallzungen zu halten.

... und dann vorsichtig geöffnetPHOTOS: Das richtige Einführen des Spekulum durch den Arzt ist nicht schmerzhaft. Wenn ja, so sag es deutlich. In der Scheide sind keine Nervenenden. Das kannst Du leicht feststellen, in dem Du einen Finger einführst. Natürlich fühlst Du was, doch bei jeder Frau ist es anders.


Zeichnung & Erkläruung

Realbild - Blick auf den Muttermund - dort können Veränderungen und Infektionen erkennbar sein

.

Als Frau sollen Dir diese Bilder verdeutlichen und erklären, wie der Arzt bzw. die Ärztin untersucht und sieht.


So kannst Du Deine Scheide selbst während der Untersuchung betrachten

PHOTO: Betrachtung mit einem Spiegel während der Untersuchung

Mit einem Handspiegel kannst Du Deine Vagina selbst zu Hause sehen. Nimm Dir dazu viel Zeit und lass Dich nicht stören. Es gibt Spekula in Sanitäts- bzw. Gesundheitsläden oder über den Versandhandel.

Dein Frauenarzt gibt Dir auch Adressen oder bietet selbst Einweg-Spekula an. Das ist nichts ungewöhnliches oder peinliches. Seinen Körper zu kennen ist auch wichtig für das Intimleben und für sich selbst.

.

ZURÜCK_fa17 WEITER_fa19


NICHTKOMMERZIELLER WEBAUFTRITT VON GOMICHA.de - LEIPZIG - NÜRNBERG

.

..